The experts in lubrication technology
MWM


Minimalmengenschmiersysteme (MQL) für Hochgeschwindigkeitslager, Hochgeschwindigkeitsgetriebe, Linearführungen Kugelgewinde und Gleitflächen.


MWM Schmieranlagen ist das erste Unternehmen in Italien, das kompakte Öl+Luft Einheiten für die Minimalmengenschmierung (MMS) mit patentierten elektronischen Geräten zur Steuerung der dosierten Öl+Luft Versorgung entwickelt hat. Bei einer effizienten Schmierung von Hochgeschwindigkeitskugellager nur  das MMS System kann  die richtige Schmierstoffmenge ohne Überhitzung gewährleisten.
Die MMS findet Anwendung in Prozessen wie HSC (High Speed Cutting) z. B. in der Luftfahrtindustrie, sowie in der Automobilindustrie und andere Sektoren. Die MWM Lieferprogramme besteht aus einer breiten Paletten von Geräten und Zubehören für verschiedene Anwendungen im Bereich der Werkzeugmaschinen.

Die Haupteinsatzgebiete für MWM Technologie sind High-Speed-Lager in Spindeln für Werkzeugmaschinen.


IFX Schlierensensoren, für eine zuverlässige/sichere Schmierung

Der optische Schlierensensor direkt auf dem Öl+Luft Mischgerät montiert überwacht die ständige Öl+Luft Strömung vom Mischgerät. Der Schmierfluss wird auf ein Empfangsteil innerhalb eines transparenten Schlauchs projiziert, die Bild-variationen einer Öl+Luft Strömung in Bewegung werden erfasst und verarbeitet; jede eventuelle Durchflussunterbrechung oder der Mangel an Schmierstoff verursachen eine Fehlermeldung. IFX Schlierensensoren sind programmierbar und die Signale werden von einer Überwachungseinheit gesteuert.

Die Schlierensensoren sind lieferbar sowohl für direkte Montage auf transparentem Schlauch als auch zum Einbau im Öl+Luft Mischgerät (Mischgerät MVF-AX, europäischem MWM Patent).
Die Lage des Sensors erlaubt eine dynamische Überwachung (Erkennung eines Fehlschmierimpulses) oder eine statische Überwachung anhand der tatsächlichen Menge vom versorgten Schmierstoff durchzuführen. Siehe “Anwendungen” Seite

 

 

Das Öl+Luft Mischgerät MVF-A ist der letzte Stand der Technik den Öl+Luft Mischgeräten mit Überwachung durch integrierte optische Sensor. Das Mischgerät kann mit zertifizierten Genauigkeit Dosierelemente geliefert sein, es ist einzigartig in seiner Kategorie und ist durch ein internationales Patent geschützt.

Unsere Kompetenz hat mehr als 30 Jahren in der Entwicklung und Herstellung von Systemen für die Minimalmengenschmierung mit Hochleistungsüberwachungsgeräten entwickelt.

Arbeiten mit 100% Sicherheit. Mit der Anwendung von optischen Schlierensensoren hat MWM das Konzept der kontinuierlichen und automatischen Überwachung erweitert. Wir haben das Konzept SL-Pro (100% sichere Schmierung Prozess) mit der Kombination von Öl+Luft Mischgerät MVF-A mit integriertem optischen Sensor und digitalen Doppelschwellendruck-Sensoren entwickelt.

 

 
Die Zuverlässigkeit des MWM Schmier- und Überwachungssysteme bringt mit sich verschiedene Vorteile wie z.B. höhere Sicherheit und geringere Ausfallzeiten für die Benutzer der Maschinen.

MWM Produktpalette umfaßt eine große Auswahl an Einzelkomponenten, wie Pumpen, Mischgeräte, Filter, hydraulische und elektronische Zubehöre. Jeder Bestandteile wurde entwickelt, um die beste Lösung zum richtigen Wert anzubieten. MWM entwickelt kundenspezifische Öl+Luft Einheiten für viele erstklassige Werkzeugmaschinenhersteller.

Neben dem Dosierüberwachungssystem durch optischen Schlierensensor (externen oder internen) erzeugt MWM Systemen mit Öl+Luft Mischgeräten mit induktiven Sensoren (Mischgerät MVL-C) zur Überwachung der Schmierstoffdosierung.

HÄNDLER IN DER WELT

MWM NEWS

15 Januar 2020

System bis zu maximal 6 Punkten (programmierbar) mit Tuchbildschirmanzeige.